Beim 67. Gauschießen konnte bei der SG Colmberg der 500. Teilnehmer begrüßt werden. Karl Kase von der SG Lehrberg durfte sich über eine Brotzeitplatte freuen. Diese wurde ihm vom 1. Schützenmeister des SG Colmberg, Meinhard Schernau, überreicht. Bis zum 28.05. kann noch am Gauschießen teilgenommen werden. Am 01.06. steht dann noch das Bogenschießen in Colmberg und das Blasrohrschießen in Aurach auf dem Programm. 

1. Schützenmeister Meinhard Schernau (rechts) übergibt Karl Kase (links) die Brotzeitplatte als 500. Teilnehmer des Gauschießens 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.