Seit einiger Zeit ist die bisher beim BSSB gehostete Seite http://bgv.bssb.de/gau-ansbach/ bereits auch unter gau-ansbach.de erreichbar. Nun ist auch die neu gestaltete Seite in den Startlöchern, und bereits als Vorab-Version zu sehen. Viele Inhalte sind noch unvollständig oder fehlen ganz, daran wird im Laufe dieses Jahres von vielen Mitgliedern der Gauverwaltung gearbeitet werden. Ganz fertig wird… Weiterlesen
Mit einem Auftaktschießen begann jetzt das 65. Gauschießen des Schützengaues Ansbach in Weihenzell. Bis zum 21. Mai können nun die rund 7.500 aktiven Schützinnen und Schützen der 63 Vereine im Schützengau ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Abschluss des Gauschießens ist dann am 23. Juli mit dem Gauschützenfest. Der erste Schützenmeister der SG Weihenzell, Klaus Piereth,… Weiterlesen
Im Rahmen des Mittelfränkischen Schützentages in Eichstätt (17.03. – 19.03.2017) wurden vom Bezirksschützenmeister Gerold Ziegler mehrere langjährige und besonders verdiente ehemalige sowie amtierende Mitglieder der Gauverwaltung des Schützengaues Ansbach für Leistungen mit Ehrungen des Deutschen Schützenbundes (DSB), des Bayerischen Sportschützenbundes (BSSB) sowie des Mittelfränkischen Schützenbundes (MSB) ausgezeichnet.  Das Ehrenkreuz in Silber des DSB erhielten die… Weiterlesen
In den Räumen der Wochenzeitung in Ansbach fanden sich folgende Personen ein, um mit der Chefredakteurin Martina Schürmeyer ein kurzweiliges und interessantes Interview zu führen. 1. Gauschützenmeister Matthias Albrecht (Gau Ansbach) 1. Schützenmeister Klaus Piereth (SG Weihenzell) Pressereferent Michael Alban (Gau Ansbach) Den Bericht finden Sie nachfolgend zum Download.    … Weiterlesen
Eine durchweg positive Resonanz zog bei der Gauversammlung des Schützengaues Ansbach der langjährige Gauschützenmeister Karl Meyer aus Reichenau. Bei den turnusgemäß anstehenden Neuwahlen der Vorstandschaft gab er nach zehn Amtsjahren seinen Posten an Matthias Albrecht aus Weihenzell ab, auch sein Stellvertreter Rudi Leidenberger (Lehrberg) verabschiedete sich aus der Gauführung. In seinem letzten Rechenschaftsbericht freute sich… Weiterlesen
Im Rahmen der Gauversammlung des Schützengaues Ansbach wurde der langjährige Gauschützenmeister Karl Meyer aus Reichenau (Gemeinde Bechhofen auf der Heide) zum neuen Ehrengauschützenmeister ernannt. Das Votum der versammelten Vertreter der 63 Mitgliedsvereine fiel einstimmig aus. Karl Meyer wurde damit dieselbe Ehre zuteil, wie seinem direkten Vorgänger im Amte, Hans Döring. Verschiedene Laudatoren (siehe nebenstehender Bericht)… Weiterlesen
36 aktive Schützinnen des Schützengaues Ansbach trafen sich jetzt zum traditionellen Osterschießen der Gaudamen im Leutershäuser Stadtteil Wiedersbach. Seit 42 Jahren wird dieser Veranstaltung von der Gaudamenleitung ausgerichtet, heuer war die Schützengesellschaft Frohsinn Wiedersbach der ausrichtende Verein, so Gaudamenleiterin Heidi Herrmann. Aufgabe für die Schützinnen war es in diesem Jahr, eine Zielscheibe aus Papier so… Weiterlesen