Der 17. Masterscup des Schützengau Hesselberg hat am Sonntag 30.12.2018 stattgefunden.

Der Veranstalter hat sich wie gewohnt alle Mühe gegeben, um einen spannenden und fairen Wettkampf auf die Beine zu stellen.

Morgens um 10 Uhr wurde mit dem ersten Durchgang gestartet und  endete mit dem Finale um 20 Uhr.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, keiner brauchte hungern oder dursten.

Dem Schützengau Ansbach ist es gelungen, das Vorjahresergebnis zu verbessern und wir wurden  mit dem 2. Platz in der Gesamtwertung belohnt.

Die Gausportleitung mit Jürgen Gassenmeyer u. Erich Auerochs hatten sich um ein gutes Starterfeld gekümmert.

Für die  Bogenschützen hat sich Carola Leidenberger eingesetzt um auch hier ein gutes Starterfeld zu erreichen.

Gauschützenmeister Matthias Albrecht  und viele Zuschauer aus dem Schützengau Ansbach haben unsere Schützen mit viel Applaus unterstützt.

Jeder Schütze/in ,der für den Gau Ansbach gestartet ist, wurde mit einer kleinen Aufmerksamkeit belohnt.

 

Folgende Schützen waren für uns am Start:

Schülerklasse:  Elias Bangel und Luisa Rühl  ( SV Petersaurach )

Mitte: Friedrich Schröder ( SSG Trainer SV Petersaurach)

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugendklasse: Lena Betz  hi. links( SV Petesaurach ) und Justus Ott   2.vo. links (SV Lehrberg )

 

 

 

 

 

 

 

 

Juniorenklasse: Anja Herbst  hi.3.von rechts (HSG Windsbach ) und Nicole Croner vordere Reihe Mitte  ( Falke Sachsen )

 

 

 

 

 

 

 

 

Damenklasse:  Tamara Hüttner  ( SG Elbersroth ) und Anke Stamminger ( SG Weihenzell )

 

 

 

 

 

 

 

 

Schützenklasse: Sebastian Hahn und Stefan Enzner ( beide SG Weihenzell )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Altersklasse: Cornelia Messerer vo. links( SG Weihenzell ) und Birgit Reck vo.2. von links ( HSG Windsbach )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Luftpistole: Mattias Lederer ( SV Flachslanden ) und Jakob Frühwirth ( SV Oberdachsteten )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogen Compound unter 18 Jahre:  Tim Siemandel ( SV Oberdachstetten ) u. Jannick Grab ( TSV Ansbach )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogen Compound über 18 Jahre:  Sebastian Siemandel  und Karlheinz Leidenberger (beide SV Oberdachstetten)

sowie  Sigrid Hülsmann ( TSV Ansbach)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogen Recurve unter 18 Jahre: Elias Grießmeier ( SV Edelweiß Neuendettelsau )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogen Recurve über 18 Jahre: Wolfgang Kokula  (SG Feuchtwangen ) und Thomas Kiesewetter (SV Herrieden )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogen Blankbogen: Jutta und Nina Feldner (vo.links und 3.von rechts beide TSV Ansbach)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dankeschön noch mal an alle Schützen/innen, die den Schützengau Ansbach vertreten  und ihr Bestes gegeben haben.

Es war ein sehr schönes und erfolgreiches Turnier!

Der Schützengau Hesselberg hat auch schon angekündigt, dass der 18.Mastercup am 29.12.2019 in Wassertrüdingen stattfinden wird,

wir als benachbarter Schützengau werden sicherlich wieder teilnehmen und hoffen wieder auf ein gutes Starterfeld.

 

 

Weiter Bilder und Einzelergebnisse findet ihr auf der Homepage vom Gau Hesselberg

 

http://www.schuetzengau.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.